Schon seit über zwei Jahrzehnten ist Imre der gute und strenge Geist des Hauses. Er hegt und pflegt unser Musikheim mit tatkräftiger Hilfe seiner Frau Inge, was angesichts des in die Jahre gekommenen Zustandes nicht immer einfach ist.

Sein Improvisationstalent für die anfallenden Arbeiten und Verständnis für die oft ausgefallenen Wünsche der Künstler, die täglich hier aus- und eingehen ist immens und wird von uns allen hoch geschätzt.

Neben seinen Aufgaben im Musikheim ist er auch bei vielen Veranstaltungen dabei, wie dem Trachten- und Schützenzug oder den Sommerfesten als Grillmeister.